Gelungenes Miteinander
Unser Schulleben ist geprägt von großem Engagement aller Beteiligten, von Toleranz und Gewaltfreiheit im Umgang mit verschiedenen Kulturen, Lebensentwürfen und ethischen/religiösen Vorstellungen.

Unsere Leitziele für ein Gelungenes Miteinander

Soziales Miteinander
Unser Schulleben ist geprägt von großem Engagement aller Beteiligten, von Toleranz und Gewaltfreiheit im Umgang mit verschiedenen Kulturen, Lebensentwürfen und ethischen/religiösen Vorstellungen.

Klassenrat

Im Klassenrat organisieren unsere Schüler*innen eigenständig ihr gemeinsames Schulleben.

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Spielstunden

Regelmäßige Spielstunden im 5. Jahrgang stärken den Teamgeist unserer Klassen.

Ansprechpartnerin:
Frau Machalet

Unterstützergruppen

Mit der Bildung von Unterstützergruppen ab dem 6.Jahrgang befähigen wir unsere Schüler*innen zur selbstständigen Konfliktlösung.

Ansprechpartnerin:
Frau Fink

Keep-it-social

Beim Keep-it-social-Training vermitteln wir unserem 7. Jahrgang Methoden wertschätzenden und konfliktfreien Umgangs miteinander.

Gandhipreis

Bei der Verleihung des Gandhi-Preis für Zivilcourage zeichnen wir einzelne Schüler*innen jährlich für vorbildliches Verhalten aus.

Ansprechpartner:
Herr Risse

#CultureKannFrida

Bei unserem Projekt #CultureKannFrida engagieren sich unsere Schüler*innen in zahlreichen Projekten über den Unterricht hinaus für das kulturelle Leben in unserer Schule

Ansprechpartnerin:
Frau Osthaus

Schulmannschaften

In unseren Schulmannschaften erleben unsere Schüler*innen Gemeinschaft, Zusammenarbeit und das Streben nach einem gemeinsamen Ziel.

Ansprechpartner:
Herr Möllers

Projektkurse

In unseren Projektkursen im Jahrgang 12 lösen unsere Schüler*innen längerfristig und in enger Zusammenarbeit komplexere Aufgabenstellungen.

Gewaltfreiheit
Wir dulden keine Form von Gewalt, sei sie verbal, digital oder körperlich, und begegnen ihr entschieden mit konsequentem Handeln.

Keep-it-social

Beim Keep-it-social-Training vermitteln wir unserem 7. Jahrgang Methoden wertschätzenden und konfliktfreien Umgangs miteinander.

Unterstützergruppen

Mit der Bildung von Unterstützergruppen ab dem 6.Jahrgang befähigen wir unsere Schüler*innen zur selbstständigen Konfliktlösung.

Ansprechpartnerin:
Frau Fink

Klassenrat

Im Klassenrat lösen wir Probleme der Klassengemeinschaft gemeinsam und eigenverantwortlich. 

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Polizeikontakt

Der Jugendkontaktbeamte der Polizei bietet eine regelmäßige Sprechstunde an unserer Schule an.

Projektwoche Cybermobbing

In unserer Projektwoche Cybermobbing sensibilisieren wir die Kinder unseres 7. Jahrgangs für die Ursachen und Folgen von Cybermobbing und zeigen Strategien für den richtigen Umgang mit sozialen Medien und ein gelungenes Miteinander auf.

Vorurteilsfreiheit
Wir begegnen Kulturen offen und setzen uns kritisch mit Vorurteilen auseinander.

Jugend debattiert

Die AG „Jugend debattiert“ bietet interessierten Schüler*innen die Möglichkeit, demokratische Werte in angemessener Form zu vertreten.

Ansprechpartnerin:
Frau Kasemann

Klassenrat

Im Klassenrat besprechen wir die verschiedenen Bedürfnisse, die durch die Diversität unserer Klassen entstehen.

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Klassenfahrten

Auf Klassen- und Kursfahrten sowie Sprachreisen erweitern unsere Schüler*innen interkulturell-kommunikative Kompetenz.

Ansprechpartner*innen:
Das jeweilige Klassenlehrerteam
Frau Frieg für die Studienfahrt nach Irland

Frida-Levy-Tag

Am Frida-Levy-Tag setzt sich unser 6. Jahrgang mit der Entstehung und dem Abbau von Vorurteilen gegenüber Menschen mit anderer Kultur- und Religionszugehörigkeit auseinander.

Ansprechpartnerin:
Frau Ayas

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Wir haben sind eine Projektschule Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage und haben passende eine Arbeitsgemeinschaft.

Ansprechpartner:
Frau Gehrke und Herr Müggenburg

Lebensentwürfe
Wir klären unsere Schüler*innen über unterschiedliche Lebensentwürfe, sexuelle Orientierungen und Familienmodelle auf und fördern damit den gegenseitigen Respekt.

Sexualprojekte

Bei Sexualprojekten werden unsere Schüler*innen aufgeklärt.

Boy's and Girl's Day

Beim „Boy‘s and Girl‘s Day“ absolvieren unsere Schülerinnen ein Tagespraktikum in einem typischen Männerberuf, unsere Schüler in einem typischen Frauenberuf.

Ansprechpartner:
Herr Bergau

Klassenrat

Im Klassenrat besprechen wir die verschiedenen Bedürfnisse, die durch die Diversität unserer Klassen entstehen.

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Ethisch-religiöse Vorstellungen
Wir vermitteln unseren Schüler*innen Wissen über unterschiedliche ethisch-religiöse Vorstellungen und fördern auf diese Weise ihre Fähigkeit zum Perspektivwechsel und damit ihren Respekt.

Frida-Levy-Tag

Am Frida-Levy-Tag setzt sich unser 8. Jahrgang mit unterschiedlichen Religionen auseinander, z.B. indem wir verschiedene Gebetshäuser besuchen.

Ansprechpartnerin:
Frau Ayas

Weihnachtsfeiern

Zum Nikolaustag, bei Weihnachtsgottesdiensten und Klassenfeiern feiern wir die Vorweihnachtszeit mit allen Kulturen.
Zivilcourage
Wir wenden uns entschieden gegen jedes Handeln, bei dem ein Einzelner durch einen Anderen oder eine Gruppe in seinem Leben und Fühlen eingeschränkt oder sogar verletzt wird.

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Bei einem Projekt von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage setzen sich unsere Schüler*innen mit der Person Frida Levy und den von ihr gelebten Werten auseinander.

Ansprechpartner:
Frau Gehrke und Herr Müggenburg

Gandhi-Preis

Bei der Verleihung des Gandhi-Preises für Zivilcourage zeichnen wir einzelne Schüler*innen jährlich für vorbildliches Verhalten aus.

Ansprechpartner:
Herr Risse

Schulsanitätsdienst

In der AG „Schulsanitätsdienst“ können sich unsere Schüler*innen ab Jahrgang 7 für die Schulgemeinschaft engagieren.
Anti-Mobbing-Arbeit

Wir legen großen Wert auf eine gelingende Kommunikation mit allen am Schulleben Beteiligten.

Anti-Cyber-Mobbing-Projekt

Ein Anti-Cyber-Mobbing-Projekt findet für unseren 7.Jahrgang in der Projektwoche statt.

Ansprechpartnerinnen:
Frau Niewerth und Frau Fink

Keep-it-social

Beim Keep-it-Social-Training fordern wir unsere Klassen auf, Aufgaben gemeinschaftlich zu lösen und die Stärken jedes einzelnen zu reflektieren.

Unterstützergruppen

Mit der Bildung von Unterstützergruppen ab dem 6.Jahrgang befähigen wir unsere Schüler*innen zur selbstständigen Konfliktlösung.

Ansprechpartnerin:
Frau Fink

Kommunikation
Wir legen großen Wert auf eine gelingende Kommunikation mit allen am Schulleben Beteiligten.

Klassenrat

Im Klassenrat können unsere Schüler*innen jederzeit ihre Anliegen einbringen und diskutieren.

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Schülervertretung

In den wöchentlichen Sitzungen der Schülervertretung gibt es Raum zum Austausch.

Ansprechpartner*innen:
Herr Risse, Herr Reisenberg, Frau Petzold

Koopstunden

In monatlichen Kooperationsstunden tauschen sich alle Lehrer*innen unserer Jahrgangsteams aus.

Logineo

Das schulinterne Logineo-LMS, und der schulinterne Logineo – Messenger ermöglichen es unserer Schulgemeinschaft Informationen und Material auszutauschen.

Ansprechpartnerin:
Frau Bisping und Herr Böke

Gemeinsames Lernen
Wir leben inklusive Werte, verstehen uns Schule des gemeinsamen Lernen und ermöglichen damit eine erfolgreiche Schulzeit für alle.

Klassenrat

Im Klassenrat thematisieren/reflektieren wir die Diversität der Klasse.

Ansprechpartnerin:
Frau Laschet

Keep it social

Im Keep-it-social-Training lernne die Schüler*innen mit Diversität umzugehen.

Spielestunden

Die regelmäßigen Spielestunden stärken den Zusammenhalt der Klassengemeinschaft.

Ansprechpartnerin:
Frau Machalet